FLM 837402 GYSEV V Hccrrss Autotransportwagen-Set "Car Rail Logistics"

Aus MoBaDaten
Wechseln zu: Navigation, Suche
HOME ● Hersteller ● Fleischmann ● N ● Győr-Sopron-Ebenfurti Vasút (GySEV) ● FLM 837402 GYSEV V Hccrrss Autotransportwagen-Set "Car Rail Logistics"

Set mit Autotransportwagen Bauart Hccrrss der GYSEV
FLM 837402.jpg
Quelle: Fleischmann
HERSTELLER
HERSTELLER Gebr. Fleischmann GmbH & Co. KG
MARKE piccolo
ARTIKELNUMMER 837402
UVP 57,90 € (Fleischmann N Katalog 2009/2010)
PRODUKTION 2009
VERTRIEB 2009-2010
VORBILD
EPOCHE V UngarnUngarn
BAHNGESELLSCHAFT GYSEV
BAUART Hccrrss
WAGENGATTUNG H
ACHSFOLGE 2 + 2
ANZAHL DER ACHSEN 4 (gesamtes Set)
2 (je Wagen)
BETRIEBSNUMMER 43 43 291 5 067-7 (beide Wagen)
LACKIERUNG Weiß (Stirn- und Seitenwände)
Gelb (Dach Wagen 1)
Blau (Dach Wagen 2)
BESCHRIFTUNG …we move cars (Wagen 1)
with care! CRL (Wagen 2)
MODELL
NENNGRÖSSE N
LÄNGE ÜBER PUFFER 171 mm (gesamtes Set)
KUPPLUNG Standard-N-Kupplung (an den äußeren Enden der Wagen)
Kupplungsaufnahme nach NEM 355
Kurzkupplungskulisse
Kuppelstange (zwischen den Wagen)


Button Icon GreenBlue.svg

N-Modell eines Wagensets mit Autotransportwagen des Herstellers Fleischmann. Das Set besteht aus zwei fest gekuppelten Wagen der Bauart Hccrrss. Die Wagen sind in Epoche V-Ausführung der ungarischen Győr-Sopron-Ebenfurti Vasút gestaltet.

1 Herstellerinformation

1.1 Vorbild

Die doppelstöckigen Autotransportwagen der Bauart Hccrrss sind bei der ungarischen Eisenbahngesellschaft GySEV eingestellt und für„Car Rail Logistics“ im Einsatz, auch auf vielen Strecken in Deutschland. Nach Beladung der oberen Etage wird beim Vorbild das Dach dieser verschließbaren Transportwagen abgesenkt.

Quelle: Fleischmann

1.2 Modell

  • Ganzzug geeignet
  • Epoche V

Quelle: Fleischmann

Erste Präsentation im Fleischmann Neuheitenkatalog 2008

Quelle: Fleischmann


1.3 Ersatzteile

Teile & Zubehör
Bezeichnung Artikelnummer
STANDARD-KUPPLUNG 9525
PROFI-KUPPLUNG 9545
KUPPELSTANGE 38 9007

Quelle: Fleischmann

2 Vorbild

Vorbild:Autotransportwagen
Die Informationen unter dem roten Trennstrich bis zum Quellen-Hinweis werden aus der Deutschsprachigen Wikipedia eingebunden. Es handelt sich dabei um den aktuell verfügbaren Artikel. Zur Ansicht der kompletten Information kann mit der Bildlaufleiste (Scrollbar) an der rechten Seite des Fenster navigiert werden. Das Anklicken von Verweisen (Links) innerhalb des Fensters ruft die entsprechenden Seiten der Deutschsprachigen Wikipedia auf. Um die ursprüngliche Anzeige wieder herzustellen, ist die gesamte MoBaDaten-Seite erneut zu laden.
Bitte im folgenden Wikipedia-Artikel zum Kapitel Autotransportwagen navigieren.

Quelle: Deutschsprachige Wikipedia

3 Weblinks